Umgebung

Gründe um einen Urlaub bei uns zu verbringen oder einfach nur ein Wochenende?

Diejenigen, die diese Gegend gut kennen, sind wahrscheinlich genügend informiert. sein. Wer hingegen noch nie hier war, erhält von uns genügend Informationen und Material um die Zeit nach seinen Wünschen verbringen zu können.

Sie wohnen in der Nähe von Stresa und können von hier aus folgende Punkte in wenigen Minuten erreichen:

Sie können entweder über die Autobahn A 26 Genova-Gravellona oder über die Hauptstraße durch das Ossola Tal über den Sempione in die Schweiz fahren und haben dann die Möglichkeit bequem den Lage Maggiore, Lago d’Orta, den Mergozzo See, den Fluss Toce und die Täler und Berge bis zur Schweiz zu besichtigen.

In den benachbarten Wäldern voller Kastanien, Buchen und Birken, gibt es viele Exkursionsmöglichkeiten die für Familien und Pilzsucher und Kastaniensammler geeignet sind. In den Nachbardörfern, an den Ufern der Seen und in den Tälern der Ossola gibt es das ganze Jahr über viele Veranstaltungen, Festivals, Partys mit Handwerksmärkten, Floristik und Verkauf von lokalen Produkten.

In den Sommermonaten gibt es die Möglichkeit viele Wassersportarten wie z.B. Kanu und Kajak fahren, Rafting, Segelboot, etc. auszuüben sowie an den Seen in der Nähe von Stresa zu schwimmen. Es gibt verschiedene Schwimmbäder sowie Erlebnisparks. Die „Terme di Prmia“ mit Thermalwasser ist das ganze Jahr geöffnet, Behandlungen können gebucht werden. Sie haben die Möglichkeit Ausflüge in den Bergen in der Nähe des Mottarone und in den Ossola Gebirge, in den Parks von VEGLIA DEVERO im CUSIO unternehmen. In der Wildnis oberhalb der Stadt Verbania: im VALGRANDE PARK sind Wanderungen nur unter Leitung des Wildnisführerverbandes erlaubt.

In den Flüssen und Seen der Umgebung haben Sie die Möglichkeit zu angeln, mit entsprechendem Anglerschein und mit der Sondergenehmigung.

Sie können in der Nähe Pferde mieten und allein oder unter professioneller Führung die Gegend erkunden.

Für Fans des Radsports gibt es Wege des Lago Maggiore der Mündung des Flusses Toce entlang.

Für Mountainbiker gibt es Pfade in den Tälern und auf den Hügel und Bergen.

 

Für Fans des Golfsports haben wir 8 Kilometer von Stresa entfernt den Golfplatz „des Iles Borromees“ mit 18. Löchern und den Golfplatz der „Golf Alpino di Gignese“ mit 9 Löchern, beide nur 5 Autominuten von unserem Haus entfernt.

Viele dieser Orte sind bekannt im Winter zum Skifahren, zum Langlauf und Schneeschuh-wander. Im Laufe des Jahres gibt es typische Festivals wie, „die Schornsteinfeger“ bei Santa Maria Maggiore „, die Scargaa“ von Devero in Crodo, „die Gelindo „,“ die Milizia „und verschiedene Weihnachtsmärkte und lebende Krippen die Sie besuchen können.

Sie finden bei uns viele Wallfahrtsorte, Wege des Glaubens und der Kultur der verschiedenen Heiligen Berge von Domodossola, Ghiffa und Orta, hier können Sie Momente des wirklichen Friedens und unerwartete Augenblicke geniessen. Des weiteren können Kulturinteressierte und/oder Gläubige die Kirche von S. Caterina del Sasso, die Insel mit dem Kloster von S. Giulio und die Kirche der „Madonna del Sasso“ besuchen.

Lokales Handwerk hat in der Bearbeitung von Holz, Stein, Metall und Stickereien immer seinen Schwerpunkt gehabt. Für Blumenliebhaber gibt es viele Möglichkeiten Parks und Gärten in den Villen Villa Taranto, Villa Pallavicino, Isola Bella und Isola Madre in der Nähe von Stresa zu besuchen.

Es gibt auch zahlreiche musikalische Veranstaltungen: das Stresa Festival der Musik, die musikalische Saison „Stiftung Salina“ in Arona. Einzigartig und unumgänglich sind die Musikveranstaltungen „Tones on the Stones“  in unseren alten „Steinbrüchen“.

Wie Sie sehen können gibt es die Qual der Wahl.

Wir warten auf Sie!

Feriolo e Montorfano, Lago Maggiore