Das Haus

Sie werden sich wie zuhause fühlen mit dem einzigen Unterschied dass wir für Sie das Frühstück auf den Tisch zaubern.

Die Renovierung wurde mit besonderem Aufmerksamkeit auf die Umwelt durchgeführt und wir haben dabei die neuesten Techniken benutzt für die Wärmeenergie und besonderen Wert auf Komfort gelegt, z.b. Belüftungsanlage, Fenster mit Dreifachverglasung, Innenschalldämmung.

Es wurde auch um die Zugänglichkeit für Menschen mit Behinderungen aufgepasst.

Die Einrichtung wurde projektiert um eine gemütliche Atmosphäre zu schaffen, mit Materialien und Farben, die denen der Natur erinnern, die uns umgibt.

Unsere drei Zimmer tragen die Namen jener drei Frauen die diese Orte und dieses Haus geliebt haben: Rita, Maria, Teresa. Der Name B&B “Orto di Marisa” findet seinen Ursprung in der Person die heute immernoch mit seiner 82 Jahren Ihren Gemüsegarten mit Leidenschaft hegt und pflegt sowie auch verantwortlich für die Erbauung dieses Gebäudes ist.

Das Zimmer ‚Maria‘ befindet sich im ersten Stock, während die anderen zwei Zimmer ‚Rita‘ und ‚Teresa‘ sich im Dachgeschoss befinden. Denen Eingang ist es mit einem Aufzug, der direkt von Garten, vom Auto-parktplatz möglisch ist.